Woher kommen die Firmeninformationen?

Vielleicht haben Sie sich gefragt, woher eigentlich das Handelsregister seine Daten bezieht. Nun, das ist einfach zu erklären: Die Firmeninformationen im Handelsregister werden von den Firmen selbst dort eingereicht. Bei der Gründung, Änderung oder Auflösung müssen diese zu Notar gehen und die relevanten Tatsachen vortragen. Der Notar reicht diese dann über das Amtsgericht beim Handelsregister ein, das die Informationen prüft und veröffentlicht.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *